Headerbild

Zarda

 

(Dessert für 4-5 Personen)

250 g Davita Jasmin Duft Reis
500 ml Wasser
50-75 ml Rosenwasser
2 Msp. Safranpulver
100 g Mandelkerne, gehackt
80 g Rohrohrzucker

 

Den Reis waschen, 30 Minuten in Wasser einweichen und anschließend zum Kochen bringen. 10 Minuten bei geringer Hitzezufuhr garen lassen. In der Zwischenzeit das Rosenwasser in einem kleinen Topf erwärmen, das Safranpulver darin auflösen und kurz ziehen lassen. Die gehackten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und kalt werden lassen. Den Reis nach dem Abtropfen zurück in den Topf geben. Das Rosenwasser sowie den Rohrohrzucker untermischen und solange verrühren, bis der Zucker sich gelöst hat. Die Hälfte der gerösteten Mandelkerne unter den Reis heben und die Reisspeise erkalten lassen. Vor dem Servieren mit den restlichen Mandeln bestreuen. Dazu passt hervorragend ein frischer Obstsalat und halbfest geschlagene, leicht gesüßte Sahne. Obstsalat und Schlagsahne nach Belieben.

 

Guten Appetit!