Headerbild

Linsengericht "Provence"


(3-4 Personen)


200 g Davita Gourmet Linsen
600 ml Wasser
5 Knoblauchzehen
150 g Bulgur
300 ml Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
1 Stange Lauch
2 kleine gelbe Paprikaschoten
2 EL Zitronensaft
1 TL Meersalz
Weißer Pfeffer
1 Msp. Chilipulver
2 TL Gewürzmischung "Kräuter der Provence"
150 g Ziegenfrischkäse (Rolle)


Gourmet Linsen mit Wasser und Knoblauchzehen (halbiert) zum Kochen bringen und bei geringer Hitzezufuhr 25 - 30 Minuten garen. Bulgur mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen und bei geringer Hitzezufuhr ca. 10 Minuten garen, evtl. warm stellen. Olivenöl erhitzen. Lauch in Ringe, Paprika halbieren und in Streifen schneiden. Beides in das Öl geben und 5-10 Minuten andünsten. Leicht salzen und pfeffern. Knoblauch aus den Linsen entfernen. Linsen würzen mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Chili und Kräutern der Provence. Gemüse zufügen, alles vorsichtig vermengen und kräftig abschmecken. Jede Portion mit gewürfeltem Ziegenkäse garniert sofort zum Bulgur servieren.

 

Guten Appetit!